Kooperationen

Koorperationen

Das Bundeswehrkrankenhaus Berlin betreibt eine Vielzahl an Kooperationen mit anderen zivilen Einrichtungen, da es sich als Teil des Gesundheitsnetzes Berlins sieht. Kooperationen bestehen mit:

  • der Universitätsmedizin der Berliner Charité,
  •  dem Unfallkrankenhaus Berlin-Marzahn
  • den Median Kliniken,
  • der Berufsfeuerwehr Berlin im Bereich Notfallmedizin/Rettungsdienst,
  • dem Berliner Gesundheitsnetz,
  • der FH für Wirtschaft in Berlin
  • der Polizei

Rettungsdienst

Der einzige nachtlandefähige Hubschrauberlandeplatz im Bereich Berlin-Mitte und der Notarztwagen im 24-Stunden-Einsatz sind ebenso fester Bestandteil des Berliner Rettungssystems wie die Einbindung in den Katastrophenschutzplan und die Aufgabe hauptstadtspezifische Veranstaltungen (Staatsbesuche, internationale Konferenzen, usw.) rettungsdienstlich zu begleiten.