Unsere Leistungen

Stationäre medizinische Versorgung

  • Chronisch entzündliche Hauterkrankungen, z.B. Neurodermitis, Psoriasis, etc.
  • Hauttumorerkrankungen einschließlich Immun- und Chemotherapie bei malignem (bösartigem) Melanom und Lymphom
  • Erregerbedingte Hauterkrankungen, z.B. Wundrose, Gürtelrose (Herpes Zoster) und Pilzinfektionen
  • Autoimmunerkrankungen, z.B. Blasenbildende Hauterkrankungen
  • Insektengifthyposensibilisierung (Biene, Wespe)
  • Provokationstestung zur Abklärung von Medikamenten- und Nahrungsmittelallergien sowie chronisch rezidivierender Urtikaria
  • Plastisch rekonstruktive Versorgung von Hauttumoren größerer Ausdehnung sowie an Problemstellen (z.B. Kopf)
  • Radikale operative Versorgung von Hauttumoren und ggf. die Entfernung des Wächter-Lymphknotens
  • Stadiengerechte operative Versorgung von chronischen Beingeschwüren („sog. offene Beine“) und Krampfaderleiden
  • Operative Schweißdrüsenentfernung (Saugkürretage) bei übermäßigem Schwitzen (Hyperhidrosis axillaris)
  • Operative Therapie von Steißbeinfisteln (Sinus pilonidalis) bis hin zur Akne inversa

Ambulante medizinische Versorgung

  • Akne und akneähnliche Hauterkrankungen
  • Erregerbdingte Hauterkrankungen
  • Hautkrebsfrüherkennung, -Therapie und Nachsorge
  • Hautausschläge, Ekzemerkrankungen
  • Chronisch entzündliche Hauterkrankungen wie Schuppenflechte (Psoriasis) und Neurodermitis (Atopisches Ekzem)
  • Juckreiz und juckende Hautveränderungen
  • Sexuell übertragbare Erkrankungen (Urethritis-Diagnostik)
  • Alle Formen von Haarerkrankungen (z.B. erblich bedingter oder kreisrunder Haarausfall)
  • Nagelerkrankungen einschließlich der operativen Versorgung
  • Abklärung von männlicher Unfruchtbarkeit bei Kinderwunsch
  • Diagnostik und Therapie von Krampfaderleiden

Besondere Versorgungsschwerpunkte

  • Allergologie
  • Diagnostik und Therapie aller Hautkrebsformen
  • Plastisch rekonstruktive Versorgung von Hauttumoren
  • Tropendermatologie

Weitere Behandlungsmöglichkeiten

  • Reisemedizin – und Impfberatung
  • Gelbfieberimpfstelle
  • Ambulante oder stationäre Patientenschulung bei chronischen Hauterkrankungen, wie z.B. bei Neurodermitis und Schuppenflechte bei Kindern und Erwachsenen
  • Begutachtung und Zweitmeinungsexpertise
  • Lichttherapie und Balneophototherapie